Optik Ott

Kontaktlinsen nach Mass: Die grosse Freiheit

Kontaktlinsen unterstreichen die natürliche Ausstrahlung eines Gesichts. Sie sorgen für grenzenlose Bewegungsfreiheit und ein offenes Blickfeld. Bei uns sind Kontaktlinsen Massarbeit, denn sie bilden mit den Augen eine intime Einheit, die auch langfristig sorglos funktionieren soll. Um dieses hohe Ziel zu erreichen müssen alle Schritte, von der Vermessung über die Anpassung bis zu den Nachkontrollen auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet sein. Unsere erfahrenen Spezialisten garantieren Ihnen bei sämtlichen Linsentypen langfristige und risikolose Zufriedenheit, damit Sie die grosse Freiheit in vollen Zügen geniessen können.   

Jedes Auge ist ein Unikat. So individuell wie ein Fingerabdruck. Und genau so individuell werden Ihre „sensiblen Fenster zur Welt“ von unseren Experten behandelt. Wir begnügen uns nicht damit, lediglich Korrektionswerte zu ermitteln. Unser Bestreben ist es, Ihre Kontaktlinsen perfekt auf Ihren Lifestyle abzustimmen. Deshalb beinhalten unsere Abklärungen mehrstufige Tests unter Miteinbezug Ihrer Lebensgewohnheiten in Beruf und Freizeit sowie bei Sport und Hobby. Dazu gehören auch Fragen zu Umwelteinflüssen wie beispielsweise trockene Luft, Kunstlicht, Temperaturschwankungen, Bildschirmarbeit, usw. Die Summe aller Erkenntnisse sichert uns die Basis für die Wahl des Kontaktlinsen-Typs, der für Ihre Augen am besten geeignet ist. Unser ganzheitlich-individuelles Verfahren sorgt für ein Optimum an Sehqualität, Tragekomfort und Verträglichkeit.  

Beim Sehen ohne Brille steht die Sicherheit Ihrer Augen für immer an erster Stelle. In der Flut unzähliger Internet-Angebote scheint in Vergessenheit geraten zu sein, dass es sich bei Kontaktlinsen um medizinische Produkte handelt. Die transparenten Besserseher liegen direkt auf der sensiblen Hornhaut und müssen daher ebenso hygienisch sauber wie sanft und passgenau sein. Mit regelmässigen Kontrollen durch unsere Experten stellen wir beides sicher und sorgen vor, während und nach dem Kauf dafür, dass Ihre Augen allen Grund zur Freude haben. Auch eine automatische Erinnerung an die nächste Kontrolle gehört dazu. Hier gibt es Beratung und Fachwissen nach Mass.


Die Kurzsichtigkeit im Schlaf korrigieren

Sogenannte Ortho-K Kontaktlinsen ermöglichen es bei Kurzsichtigkeit, tagsüber gänzlich auf eine Sehhilfe zu verzichten. Es handelt sich dabei um formstabile Kontaktlinsen mit speziellem Rückflächendesign.

 

Ortho-K Kontaktlinsen werden über Nacht im Schlaf getragen, um die Hornhaut-Geometrie in eine andere Form zu bringen. Dadurch bleibt tagsüber die Sehschärfe erhalten und ermöglicht bei Kurzsichtigkeit bis -5 Dioptrien freies Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen. Bis zu 60 – 70% der Sehkorrektur können schon nach der ersten Nacht zurückgewonnen werden. Die vollständige Korrektur, um ohne Brille oder Kontaktlinsen den ganzen Tag zu geniessen, tritt nach durchschnittlich 6 Nächten ein. Nach wenigen Wochen stabilisiert sich die Gewohnheit und die Sicht bleibt konsequent gut durch den ganzen Tag.

 

Nachtlinsen sind absolute Massarbeit. Jedes Auge bekommt einen Massanzug, um das optimale Resultat tagsüber zu erzielen. Radien und Hornhaut werden im Bereich der Pupille dank hochpräziser Messungen während den Nachtstunden sanft und gezielt verändert. Dadurch optimiert sich die geometrische Form der Hornhaut und ermöglicht das Abnehmen beziehungsweise die befristete Korrektur der Kurzsichtigkeit. Diese sogenannte Orthokeratologie ist völlig schmerzlos und reversibel. Allerdings braucht es den Kontaktlinsen-Spezialisten in jedem Fall. Mit dem richtigen Begleiter und Berater an der Seite ist es die vollkommen risikolose Alternative zu den oft mit tückischen Nebenwirkungen verbundenen Laseroperationen am Auge.

 

Wenn Sie es sich vorstellen können, abends vor dem Schlafengehen die Kontaktlinsen einzusetzen und am Morgen zu entfernen, um dann den ganzen Tag ohne Sehhilfe frei und mit guter Sicht das Leben zu geniessen, dann sollten Sie mit uns sprechen. Auch wenn Sie empfindlich sind, werden Sie unsere Nachtlinsen während dem Schlaf nicht spüren. Wir beraten Sie gerne oder begleiten Sie bei einem Test.


Sichere und scharfe Sommeraugen

Die Sonnenbrille ist DAS Kult-Accessoire schlechthin. Mit der passenden Form sind bewundernde Blicke garantiert. Und jetzt sind da, die neusten, schönsten und spannendsten UV-Blocker der Welt. Sonnen-Energie war nie so sexy wie heute. Und nicht nur das: Sonnenbrillen als sichere und scharfe Schützer vor UV-Strahlen waren auch noch nie so wichtig wie heute. Perfekter Schutz gegen das schöne und leider auch heimtückische Licht ist zur absoluten Pflicht geworden. Nicht nur für Schöngeister auf der Shoppingtour oder im Strassencafe, auch für den Coolman hinter dem Steuer oder für die ganze Familie beim sonntäglichen Spaziergang. Ganz zu schweigen von den Sommeraugen von Wanderern, Radfahrern, Kletterern, Wasserfreunden, Golfern, Strassenarbeitern, Kindern, Jugendlichen... Denn wenn die Sonne die Netzhaut trifft, hört der lockere Spass auf...

 

Es ist kein Marketing-Trick wenn wir sagen, dass ungenügender UV- und Blendschutz oder ungenügende Sicht ernsthafte Gesundheitsrisiken für Augen und Menschen mit sich bringen. Die Kraft der Sonne kennt keine Gnade. Dabei wird oft vergessen, dass auch das Auge eine empfindliche Haut hat – die Netzhaut. Ohne genügenden Schutz ist sie der Sonne ausgeliefert. Heftiges Brennen, Rötungen, schmerzende und tränende Augen sind meistens ein Zeichen von einer Schädigung der Binde-und Hornhaut. Was jedoch längere Zeit unbemerkt bleibt, da es symptomlos und schmerzfrei hervorgeht, ist die durch UV-Strahlen verursachte, irreparable Schädigung der Netzhaut. Deshalb gehört Sonnenbrillen-Beratung in Fachhände. Mit dem richtigen UV- und Blend-Schutz sieht die Sonnenbrille nicht nur gut aus – sie ist es auch. Und das lohnt sich nachhaltig, denn es ist gesünder und die meisten Menschen tragen solche Lieblingsstücke über Jahre.

UV-Strahlen sind besonders heimtückisch, weil man sie nicht als negativ empfindet. Ein irritierendes Blend- oder Gegenlicht stört sofort. UV-Strahlen hingegen spüren wir nicht. Im Gebirge oder am und auf dem Wasser, wo die UV-Belastung besonders hoch ist, kann dies zu schwerwiegenden gesundheitlichen Konsequenzen für die Augen führen. Selbst im Schatten kommen über 90 Prozent der Strahlung an. Deshalb geht es nicht nur um das Design, sondern auch um die Wahl der optimalen Filterkategorie und um richtige Tönung der Gläser. Das gilt auch für Sonnenbrillen mit korrigierten Gläsern. Heute, wo leicht getönte Sonnenbrillen oft über den ganzen Tag getragen werden, werden solche Aspekte immer wichtiger. Design, Augenschutz und Komfort müssen eine Einheit sein.

Wer schärfer sehen und aussehen und mit seiner Augengesundheit auf der sicheren Seite sein möchte, sollte sich an unsere Experten wenden. Die Sonne und der Sommer sind viel zu schön, um bei der UV-Ikone vermeintlich Geld zu sparen. Wir sind besser statt billiger, denn wir machen Ihre Augen schön und sicher.